Liga Spielplan 2021

Drittes Spiel, dritter Sieg.

SBV Liga 2021Am Freitag, dem 30. Juli, spielte die Boule KG Sitterswald gegen den PC Oberthal. Mit Oberthal war der Drittplatzierte der Bezirksliga Ost zu Gast am Sitterswalder Waldhaus. Nach der Beseitigung der Eichenprozessionsspinner rund ums Waldhaus, konnten wir unser Ligaspiel zum ersten Mal auf gewohntem Gelände austragen. Auf Anraten der Fachfirma hatten wir zuvor das gesamte Spielgelände abgeflämmt, um die auf dem Boden verbliebenen Haare des Eichenspinners zu beseitigen.

Hier nochmals unser Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer. Einen besonderen Dank auch an unsere Grillmeister Walter und Wolfgang, an den Getränkeverwalter Jean-Claude, an die Kuchenbäckerin Gerlinde sowie an alle anderen helfende Hände, die zur Abwicklung des Spieltages beigetragen haben.

So, nun aber zum eigentlichen Anlass dieser ganzen Vorbereitungen. Da wir mit dem Anspruch die Meisterschaft in der Bezirksliga zu erspielen angetreten sind, war volle Konzentration angesagt. Ein kluger Mann hat mal gesagt: „Die geschickteste Art, einen Konkurrenten zu besiegen, ist, ihn in dem zu bewundern, worin er besser ist.“ Boule spielen können wir alle, Technik und mentale Stärke sind ausschlaggebend für einen Sieg. Mit dieser Einstellung sind wir dann auch in die Spiele gegangen.

An einem Spieltag werden 2 Triplettes und 3 Doublettes gespielt, was ein Gesamtergebnis von 5 Punkten ergibt. Triplette 1 startete nervös in die ersten Aufnahmen, konnte sich dann aber stabilisieren und gewann ihr Spiel dann doch souverän mit 13:4. Triplette 2 hatte ihren Gegner von Anfang an im Griff und die Oberthaler konnten knapp einem Fanny (13:0) entgehen. Ergebnis 13:1.

Nun standen die 3 Doublette-Partien an. Nach Einteilung und Umstellung der gewohnten Paarungen ging man etwas unruhig in die Spiele. Doublette 2 spielte souverän ihren Stiefel runter und gewann die Partie überlegen mit 13:2. Doublette 2 hatte anfangs enorme Schwierigkeiten und nach Austausch eines Spielers konnte diese Partie noch bravourös mit 13:11 gewonnen werden. Doublette 1 gleichte nach einem 2:8 Rückstand aus, verlor aber letztendlich ihr Spiel mir 8:13. Ergebnis des Spieltages 60:31 Spielpunkte, 4:1 Spiele ergibt 1 Siegpunkt in der Tabelle. Die Boule KG Sitterswald kann somit 184:98 Spielpunkte, 13:2 Spiele und 3 Siegpunkte nach dem 3. Spieltag vorweisen.

Nun ist erst mal Sommerpause, bis es am 3. September mit einem Auswärtsspiel weitergeht. Dann werden wir Gast des BC Lebach sein. Bis dahin werden wir auf unserer idyllischen Anlage am Waldhaus unser beliebtes HobbyFunTurnier austragen. Informationen dazu auf unseren Seiten im Internet.

Auch am 2. Spieltag konnte die Boule KG Sitterswald punkten.

Auf Bitten der Boulefreunde Bouchon Neunkirchen wurde das Spiel von Freitag auf Sonntag verlegt.
Trotz widriger Wetterumstände mit Spielunterbrechungen konnte die Boule KG an die Leistung des 1. Spieltages anknüpfen und die Auswärtspartie mit 5:0 Spielen gewinnen. Somit ist der zweite Siegpunkt in der Tabelle zu verzeichnen.
Nächster Spieltag ist der 30. Juli in Sitterswald gegen den PC Oberthal. Da noch diese Woche die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners am Waldhaus stattfindet, hoffen wir unser Heimspiel dort austragen zu können. Bis dahin spielen wir weiterhin auf dem Sportplatz in Sitterswald.

Premiere geglückt.

Team freiAls 2019 neu gegündete Abt. Boule KG der MGV/Kulturgemeinde Sitterswald haben wir am Freitag, dem 25.6.2021, unser erstes Ligaspiel ausgetragen.
Wie alle neuen Vereine müssen wir in der untersten Ligastufe, der Bezirksliga, unsere Spiele bestreiten. Da in 2020 keine Spiele stattfinden konnten, war es also unsere Premiere in der SBV-Liga.

Aufgrund des Befalls mit dem Eichenprozessionsspinner ist unsere Anlage am Waldhaus zur Zeit nicht bespielbar und wir mussten auf den Sportplatz ausweichen. Hier unseren herzlichsten Dank an den SV Sitterwald, der es uns ermöglichte unser Heimspiel in Sitterswald auszutragen.

Da so kurzfristig keine Trainingseineiten auf dem Platz möglich waren, konnte von Heimvorteil natürlich keine Rede sein. Entsprechend nervös startete man in die zwei zu spielenden Triplettes gegen BF Schwarzenholz 2. Triplette 1 konnte ihr Spiel, das auf etwas schwierigem Gelände neben dem Sportplatz ausgetragen wurde, mit 13:8 gewinnen. Triplette 2 spielte auf dem Sportplatz, was dem Gegner in die Karten spielte, da sie diese Art Gelände öfter bespielen. Somit ging dieses Spiel mit 7:13 an den Gegner und führte zum Zwischenstand von 1:1 Matches.

Die Entscheidung musste also in den 3 Doublettes fallen. Doublette 1, das wieder auf dem schwierigen Gelände spielte, konnte nach anfänglich hoher Führung ihr Spiel dann doch sicher mit 13:10 gewinnen. Doublette 2 und 3 spielten in ihren Partien nun lockerer auf und gewannen problemlos mit 13:4 und 13:2. Somit endete die Partie mit 4:1 Matches für die Boule KG Sitterswald und der erste Siegpunkt ist zu verzeichnen.

Das nächste Spiel bestreiten wir am 2.7.2021 in Neunkirchen gegen die Mannschaft Bouchon Neunkirchen 3.
Unsere Hoffnung, am 30.7.2021, das nächstes Heimspiel gegen den PC Oberthal 2 auf unserer idyllischen Anlage am Waldhaus auszutragen, bleibt bestehen.

Änderung des Spielortes

SportplatzSitterswaldHallo Boulefreunde,

der Eichenprozessionsspinner zwingt uns den Spielort am Waldhaus zu verlassen. Durch den Befall und der daraus resultierenden Gesundheitsgefährdung sehen wir uns gezwungen den Spielort zu ändern.
Bis auf Weiteres werden wir uns auf dem Sportplatz in Sitterswald treffen. Schon am kommenden Dienstag spielen wir, der Hitze geschuldet, ab 17 Uhr dort.
Auch unser 1. Heimspiel werden wir dort austragen. Deshalb müssen wir uns am Dienstag darüber unterhalten, wie wir den Spieltag organisieren. Wir es weitergeht muss die Zukunft zeigen.

Vereins-Info

Impressum